Die vielen Gesichter des Johannes G.

Wie hat Johannes Gutenberg eigentlich ausgesehen, der Mann, der mit seiner Erfindung des Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern eine neue Epoche der Buchgeschichte einleitete? So wie auf dieser Gedenk-Postkarte? Oder wie auf dieser? Oder eher so? Die Hessisches Landeslotterie hat uns diesen stattlichen Herrn als Johannes Gutenberg "verkauft". Und wie sehen die Autoritäten auf dem Gebiet … Weiterlesen Die vielen Gesichter des Johannes G.

Aldo Manuzio. Vom Drucken und Verbreiten schöner Bücher

Verena von der Heyden-Rynsch über den Verleger und Buchdrucker Aldus Manutius Sie waren fast Zeitgenossen, und beide Männer haben die Entwicklung der Druckkunst und die Verbreitung des gedruckten Buches entscheidend vorangetrieben: in den 50er Jahren des 15. Jahrhunderts vollendete der Mainzer Johann Gutenberg seine Erfindung, den Buchdruck mit beweglichen Lettern aus Metall, und schuf die … Weiterlesen Aldo Manuzio. Vom Drucken und Verbreiten schöner Bücher